Augentraining
Augentraining

Visuelle Hygiene

Unter visueller Hygiene wird die intensive Schulung zum richtigen Sitz- und Sehverhalten am Arbeitsplatz verstanden.
Immer mehr Menschen arbeiten heute oft den ganzen Tag im Nahbereich am PC oder sitzen und lesen am Schreibtisch.
Studien belegen, dass dieser sogenannte „Nahstress“ negative Auswirkungen auf das Sehen haben kann. Es können Kurzsichtigkeiten entstehen oder bereits vorhandene sich verschlechtern (siehe Kurzsichtigkeit).
Durch die richtigen und konsequenten Maßnahmen kann dem entgegengewirkt werden und für die Augen und gutes Sehen gesorgt werden.

 

Dieser Sehschülerin wird erklärt, welche Stuhl und Tischhöhe für das Arbeiten am Schreibtisch angebracht ist, um möglichst den Rücken und den Nacken beim Lesen und Schreiben zu schonen.
Die Schreibunterlage am Tisch vermindert das Risiko für Wirbelsäulenschäden, schont durch die optimale Blickrichtung die Augen und verbessert die Konzentration.

  

ergonomische Sitzhaltung am PC oder Laptop

Besprochen wird im Training ausführlich:

  • richtiges Körperbewusstsein am Arbeitsplatz durch dynamisches Sehen und Sitzen
  • ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
  • regelmäßige Augenübungen am Arbeitsplatz zur Prävention von Sehbeschwerden wie
    • zunehmende Kurzsichtigkeit
    • trockene Augen
    • Schulter- und Nackenverspannungen
    • Kopfschmerzen u.v.m.
  • eigenverantwortliches Handeln durch den richtigen Umgang mit digitalen Medien - Augenpausen für eine gute Sehkraft:
    Bei Vollzeitbeschäftigung am PC wird für Erwachsene empfohlen, nach jeder vollen Stunde eine 15 minütige Pause von der Naharbeit einzulegen. Bei Kindern und Jugendlichen ist es sinnvoll, bereits nach kürzerem Arbeiten in der Nähe die Pausen einzuhalten.
    Generell gilt, schon kurze Unterbrechungen mit Blick in die Ferne (ca. 20 Sekunden) und kurz aufstehen sowie herumlaufen von 30 bis 60 Sekunden  können wahre Wunder bewirken.
    Pausen sollten auch genutzt werden um eine bewusste Zwerchfellatmung auszuführen und Sauerstoff zu tanken.
    • Pausenzeichen am PC können eine sinnvolle Erinnerung sein
    • Die Pausen bitte nicht mit Naharbeiten nutzen (Smartphone!)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Augentraining Birgit Sauer